eMail- und Newsletter Marketing

Der eigene Newsletter ist Königsweg zu Herz und Verstand Ihrer Zielgruppe. Ein Newsletterstamm ist der Freibrief den Kontakt zu Ihren Kunden und Interessenten zu intensivieren. Vorsicht, es gibt hier ein unabdingbares Erfolgskonzept: Starke, interessante Inhalte im Sinne Ihrer Zielgruppe.

Das professionelle Newslettersystem

Newsletter werden nicht über Outlook & Co. versendet. Hierzu benötigen Sie eine Newslettersoftware. Das hat nicht nur technische Gründe, da viele Mailprogramme klassische Viel-Adressaten-Mails als Spam kennzeichnen. Entscheidend ist beim Newslettermarketing die Möglichkeit der Marktforschung. So wissen Sie mit einem entsprechenden System, wie viele Adressaten Ihren Newsletter lesen. Wer Anhänge öffnet. Welche email-Adresse gar nicht mehr existiert und warum. Kurz, Sie erfahren ob Ihr Newsletter geliebt, geduldet oder ignoriert wird.

Gerne beraten wir Sie zu Erstellung, Installation und Nutzung eines erfolgsorientierten Newsletter-Systems, das zu Ihnen passt. Für ein Beratungsgespräch zum Start Ihres Newsletters klicken Sie bitte hier.

Klassisch unterscheiden wir drei Arten Newsletter

Redaktioneller Newsletter

Der redaktionell aufbereitete Newsletter verhält sich analog einem regelmäßig erscheinenden Magazin. Der Leser weiß was ihn inhaltlich und in welcher Regelmäßigkeit erwartet. Der redaktionelle Newsletter bietet informative, sauber recherchierte Informationen. Er dient dem Aufbau von Renomee und Vertrauen.

Infoletter

Mit dem Infoletter wird der eigene Newsletterstamm schnell und unkompliziert über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden gehalten. Der Infoletter wird nach Bedarf versendet, zum Beispiel zur Verkündung gesetzlicher Neuerungen oder bei für die Interessenten wichtigen, einschlägigen Meldungen.

Angebots-Newsletter

Der Angebotsletter informiert Interessenten über aktuelle Angebote aus dem Leistungskatalog eines Unternehmens. Er dient vornehmlich der direkten Kontaktanbahnung bzw. als Vertriebsunterstützung.

Follow-Up Autoresponder

Mit einem Follow-up Autoresponder betreiben Sie eMail Marketing nicht lediglich zum Kundenbeziehungsmanagement. Mit einer solchen Lösung, kombiniert mit einem für Ihre Zielgruppe interessanten Fachwissen, können Sie im Internet dauerhaft Geld verdienen. Ausführungen würden hier zu weit führen, gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.


Wichtig: Kundenbeziehungsmanagement ist in unsicheren Zeiten eine sehr relevante Größe. Achten Sie aber stets darauf, dass Sie authentisch bleiben. Vor allem zur Ausgestaltung des reaktionellen Newsletters: Denken Sie stets an die Intention Ihres Newsletter-Abonennten, nicht an Ihre eigenen Umsätze. Was bietet sich da besser an, als über den Grund Ihrer Kundenbeziehung zu sprechen: Ihr Spezialgebiet. Der Newsletter ist damit eine geradezu ideale Möglichkeit mit Ihren Kunden in einen dauerhaften, offenen und professionellen Dialog zu treten.

 

© medioton Fachagentur Internetmarketing » impressum » sitemap » agb  » admin  » Kunden LOGIN » webtreffer.com

 


Real Time Web Analytics